ÜBER UNS

Die Milchgold Käse AG betreibt einen grossen und modernen Betrieb in Auw.
Täglich werden hier bis zu 180‘000 Liter Milch zu Käse verarbeitet.

Das war nicht immer so. 2009 stand die Schliessung der damaligen Käserei zur Diskussion.

Dank der Gründung der Freiämter Käserei AG und der Investition in einen Neubau werden heute in Auw rund 4‘000 Tonnen Käse (42‘000 Laib zu je á 95 kg) pro Jahr hergestellt.

Seit November 2011 wird die neu gebaute Käserei von der Milchgold Käse AG betrieben.
Die Vermarktung der hergestellten Käse übernimmt die Milchgold Handels AG.

AUSBILDUNG UND BERUFLICHE PRAXIS

Die Milchgold Käse AG beschäftigt aktuell 15 Mitarbeiter. Darunter sind auch einige gelernte
Käser sogenannte Milchtechnologen. Diese können im Betrieb übrigens auch ausgebildet werden. Ein Milchtechnologe weiss unter anderem, wie Rohmilch gelagert und verarbeitet werde muss, um lokale und regionale Milchprodukte herzustellen, und verkauft diese auch. Dies sind letztlich nicht nur Käse, sondern beispielsweise auch Butter, Rahm oder Milchpulver.

Die Königsdisziplin der Tätigkeit ist aber nach wie vor die Herstellung von Hart- Halbhart-, Weich- und Frischkäse.