Die Käserei

Die Milchgold Käse AG ist eine Tochtergesellschaft der Freiämter Käserei AG. Sie betreibt in Auw, im schönen Oberfreiamt des Kantons Aargau eine moderne und leistungsstarke Käserei.

Das rund 20-köpfige Team der Milchgold Käse AG verarbeitet hier täglich bis zu 180‘000 Liter Milch zu feinstem Käse.

Unsere Geschichte

Das Freiamt war seit langer Zeit eine Region mit vielen Dorfkäsereien.

Doch es wurde bald klar, dass Investitionen in die alten Strukturen kaum sinnvoll waren. Die Käsereigebäude waren in vielen Ortschaften mitten im Dorf gelegen und teilweise über 100 Jahre alt.

Die Käsereien wurden nach und nach geschlossen und die Milchlieferanten schlossen sich der Käserei Beinwil / Freiamt an. Die Käserei in Beinwil entwickelte sich prächtig und die verarbeitete Milchmenge stieg laufend an.

Das Käsereigebäude und die darin platzierten Produktionsanlagen stiessen an ihre Grenzen. Ein Ausbau am alten Standort in Beinwil war jedoch nicht möglich. Gemeinsam kamen die Milchproduzenten und der langjährige Milchkäufer Melchior Schürmann zum Schluss, dass in eine neue Käserei investiert werden soll.

2010 wurde die Freiämter Käserei AG gegründet und der Bau einer neuen Produktionsanlage in Auw AG vorangetrieben.

2011 ging die neu erbaute Käserei der Freiämter Käserei AG in Betrieb und wurde von der Milchgold Käse AG mit Melchior Schürmann als Pächter betrieben.

2019 erwarb die Freiämter Käserei AG die Milchgold Käse AG und ist seither alleiniger Besitzer der Gebäude und der Betreiberfirma.

Organisation

Milchgold Käse AG

Verwaltungsrat

Peter Bütler (Präsident)
Hugo Abt (Vizepräsident)
Hansruedi Zgraggen (Betriebsleiter)
Markus Flühmann (Mitglied)

Geschäftsführung

Peter Bütler (Geschäftsführer a.i.)
Hansruedi Zgraggen (Betriebsleiter)
Caro Bertholet (QM, Logistik, HR, Buchhaltung)
Benedikt Felder (Ein- und Verkauf, Vermarktung, Export)

Leiter Stv. Produktion & Lehrlingsbetreuer

Martin Greif

error: Der Inhalt ist geschützt!!
de_CHDeutsch (Schweiz)